img_4893

Strick & Faden – Der Handarbeitsladen

Lange bevor ich Strick & Faden eröffnete hatte ich schon die Idee mein liebstes Hobby zum Beruf zu machen, doch umgesetzt habe ich es erst 2013. In Retzstadt, im Landkreis Main-Spessart, habe ich mein Geschäft Strick & Faden eröffnet. Mein Ziel war es damals und ist es noch bis heute, dass ich neben der Präsentation meiner eigenen Kreationen (egal ob gestrickt, gehäkelt, gefilzt oder genäht) die Freude an Handarbeiten weiterzugeben. Ein besonderes Anliegen war es deshalb darauf zu achten, dass die Handarbeit, ganz gleich ob Stricken, Häkeln oder Nähen nicht in Vergessenheit gerät. Deshalb finden vor der Hauptsaison im Herbst regelmäßig kostenlose Handarbeitskurse statt, um meine Fähigkeiten weiterzugeben. Zusätzlich veranstalte ich dan ganze Jahr über kostenlose Strick & Häkeltreffs zweimal in der Woche, in denen ich mit meinen Handarbeitsfreundinnen in ungezwungener und gemütlicher Runde vor Ort in Retzstadt stricke und häkele. So arbeiten wir an gemeinsamen Projekten oder aber jeder an seiner Arbeit. So finden sich in meinem Sortiment nicht nur meine eigenen Kreationen, sondern auch unzählige Wollsorten, die auch andere zum Stricken & Häkeln anregen sollen. Zusätzlich erweiterte sich die Auswahl in den letzten drei Jahren um Kurzwaren wie Knöpfe, Häkelnadeln und Reißverschlüsse, aber auch eine Nähabteilung mit verschiedenen Stoffen finden sich bei Strick und Faden.

Warum Strick & Faden?

Strick & Faden ist immer auf dem neuesten Stand der Dinge: Egal ob eine originelle Häkeltechnik oder eine neue Wollsorte: Auf meiner Homepage möchte ich euch immer auf den aktuellen Stand in der Strick- & Häkelwelt bringen. Ich werde euch einerseits zeigen, was ihr vorort kaufen könnt, andererseits möchte ich euch präsentieren, was ich selbst gestrickt, gehäkelt oder genäht habe. Zudem stellt die Webseite einen Blog dar, auf dem ich euch immer wieder tolle Ideen liefere, was ihr häkeln könntet oder welche neue Trends gerade gefragt sind. Auf Strick & Faden findet ihr Antworten auf eure Fragen rund ums das Thema Stricken und Häkeln. Außerdem stehe ich euch gratis mit Rat und Tat zur Seite: Falls ihr Fragen zu einer Stricktechnik habt, eine Anleitung nicht ganz versteht oder sonstige Hilfe in Sachen Handarbeiten habt, könnt ihr mir gerne eine Email unter kontakt@nachstrickundfaden.de schreiben, ich werde diese so schnell es geht und mit meinem gesamten Fachwissen beantworten, um euch zu helfen.

In diesem Sinne freue ich mich, dass ihr bei mir vorbei schaut und hoffe wir sehen uns wieder!

 

Öffnungszeiten von Strick & Faden (1. April – 30. September)