slide

zusammensetzungDie Solé III ist ein wunderbares weiches Baumwollgarn, dass sich auch hervorragend für größere Handarbeiten eignet. Die Solé III kommt in zehn verschiedenen Pastelltönen daher und eignet sich besonders für all jene, die keine knallig bunten Farben möchten. Durch die sanften Töne eignet sich die Solé III, die aus dem Hause Gründl kommt, hervorragend für Baby- und Kinderkleidung.

Die Solé III lässt sich spielend leicht verarbeiten, sodass auch Anfänger ihren Spaß daran haben. Die Solé III ist dazu ein echter Allrounder: So kann das Garn auch ohne Probleme zum Häkeln und nicht nur zum Stricken verwendet werden. Die Wolle Solé III  besteht zu 60% aus Baumwolle und zu 40% aus Polyacryl. Diese Mischung macht die Wolle sowohl angenehm weich wie auch strapazierfähig. Die Solé III kann bei einer Nadelstärke von 4,5 – 5 verstrickt werden und wiegt 50g, was einer Lauflänge von 100m entspricht. Die Wolle kann bequem bei 30° gewaschen werden.

Ich habe aus der Solé III schon viele Pullover und Kleider gestrickt, auf dem Bild könnt ihr beispielsweise einen von mir handgestrickten Pullover erkennen, darauf erkennt man auch hervorragend die Pastelltöne dieser schönen Wolle. Für den Pullover habe ich hierfür die Farben Minze, Hellblau, Dunkelblau, Weiß und Rosa verwendet.

Die Solé III ist in zehn verschiedenen Farben erschienen. Alle Farben sind im Moment bei Strick & Faden noch vorrätig:

1 2 3 4 5 6 7 8 10 9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andere Wollsorten der Firma Gründl bei Strick & Faden:

link highland hercolamb link link link hot-socks-pearl

Solé III: Baumwollmischung in sanften Pastellfarben
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.