Die myboshi no.2 ist das erste Sommergarn der myboshi – Reihe. Die myboshi no. 2 entwickelte sich später zur myboshi no.2 Lieblingsfarben, die die selben Wollqualitäten beinhaltet: 85% Baumwolle, 15% Kapok. Dadurch ist sowohl die myboshi no.2 original wie auch die myboshi no.2 Lieblingsfarben ein reines veganes Wollgarn: es besteht weder aus tierischen, noch aus synthetischen Fasern, sondern rein aus Naturfasern. Kapok sind dabei die Fruchtfasern des Kapokbaumes, der in den tropischen Regionen der Welt beheimatet ist.

Viele reduzieren die myboshi Wolle noch immer auf die Herstellung farbenprächtiger Mützen. Doch die Wolle ist vielseitiger als bisher gedacht: auch Schals, Handschuhe, Stulpen, sonstige Modeaccessoires oder auch Dekorationen können mit dem Garn gehäkelt werden. Besonders gut geeignet ist es für die kleinen Amigurumis und für Babykleidung, da die Lieblingsfarbe no. 2 speichelfest ist. Darüber hinaus eignet sich das Garn nicht nur zum Häkeln sondern auch für Strickarbeiten. Die myboshi no. 2 ist dabei besonders dünn und für Modeaccessoires für den Sommer angedacht!

Da die Lieblingfarben die originale myboshi no. 2 ersetzt hat, wird die myboshi no. 2 nicht mehr hergestellt, bei Strick & Faden gibt es jedoch noch einen Restbestand zu einem besonders günstigen Preis!

Was es mit veganer Wolle auf sich hat und wie diese sich von anderer Wolle unterscheidet könnt ihr hier nachlesen: Vegane Wolle

Die myboshi Lieblingsfarben findet ihr hier: myboshi no. 2 Lieblingsfarben

Der Restbestand umfasst aktuell noch 11 verschiedene Farben, die zahlreich vorhanden sind:

 

myboshi No. 2: Die Originale Sommerwolle
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.